Radsport im TSVE
/* Ende Kopf blauer Bereich */
/* Ende Menuezeile roter Bereich*/

Die TSVE-Radsportabteilung hat momentan ca. 60 Mitglieder und besteht beim mit 4000 Mitgliedern größten Breitensportverein Bielefelds seit mehr als 10 Jahren.

Ein Schwerpunkt unserer Abteilungsarbeit liegt mit dem Jugendtraining in der Nachwuchsförderung. Bei unserem Trainer Klaus Vogt erhalten junge Radsportler ganzjährig eine fundierte Radsportausbildung im Straßen- und Bahnradsport. Der TSVE ist damit auch Trägerverein für den Landesleistungsstützpunkt OWL Rennsport.

Wir bieten unseren Mitgliedern für MTB und Straßenradsport regelmäßige Sommer- und Wintertrainings an. Einen Überblick über die gemeinsamen Ausfahrten findest Du auf unserer Homepage unter Zeiten/Orte. Ergänzt wird dieses Angebot in den Sommermonaten mit dem Bahnradtraining auf der Bielefelder Radrennbahn - in den Wintermonaten mit einem Spinning-Angebot im Sportstudio Body Talk.

Viele unsere „Hobby-/Wertungskartenfahrer“ starten gerne auch bei den zahlreichen (über)regionalen RTF und CTF-Veranstaltungen. Die vom BDR ausgestellte Wertungskarte dient als sportlicher Anreiz zur regelmäßigen Teilnahme, beschleunigt das morgendliche Einschreiben und ermäßigt die Startgebühr.


 

/* Ende Inhalt */
/* Ende Fusszeile */